Tritt bei der Verwendung von DISM-Befehlszeilen in Ihrer Powershell oder Eingabeaufforderung der Fehlercode 87 auf? Hier sind die besten Lösungen zur Behebung des Fehlers DISM 87

Der Umgang mit Systemdateibeschädigungen in Windows ist schwierig; Vertrauen Sie mir, ich war dort. Manchmal kann der berüchtigte Befehl SFC (System File Check) diese Beschädigung nicht beheben. In diesem Stadium würden Sie daran denken, das Windows-Betriebssystem erneut zu installieren. Aber es wird zeitaufwändig, besonders wenn Sie später viel Software einrichten müssen.

In diesem Fall ist ein weiteres nützliches Tool hilfreich; Es heißt DISM-Tool. DISM steht für Deployment Image Servicing and Management. Dies hilft, beschädigte oder kaputte Fensterbilder zu reparieren, ohne dass eine Neuinstallation von Grund auf erforderlich ist. Der Vorteil gegenüber dem SFC-Befehl besteht darin, dass Probleme behoben werden können, die der normale SFC /SCANNOW-Befehl nicht beheben kann.

Bei unsachgemäßer Verwendung kann der DISM-Befehl jedoch auch fehlschlagen. Aber es gibt uns einen Fehlercode, mit dem wir die Ursache für das Problem identifizieren können. Ein solcher Fehlercode, den die DISM-Tools ausgeben, ist der Fehlercode 87. Sehen wir uns also in diesem Artikel den Grund für dieses Problem an und wie Sie dieses Problem lösen können.

Warum tritt der DISM-Fehlercode 87 auf?

Microsoft definiert, dass dieser Fehler auftreten kann, wenn die nach dem DISM-Befehl angegebenen Parameter falsch sind. Dies bedeutet einfach, dass Sie den Befehl falsch eingegeben haben und Sie Ihre Leerzeichen und Rechtschreibung auf dem Befehl überprüfen müssen. Dieser Fehler kann auch auftreten, wenn Sie inkompatible Befehle eingeben.

Beispielsweise funktionieren bestimmte Befehle in früheren Windows-Versionen wie 7 oder 8.1 nicht. Es besteht also die Möglichkeit, dass dieser Fehler auftritt, wenn Sie versuchen, Befehle auszuführen, die für Ihre Windows-Version nicht verfügbar sind.


Probieren Sie SFC /SCANNOW aus

Wie bereits erwähnt, wird der DISM-Befehl meistens verwendet, wenn der normale SFC /SCANNOW-Befehl das Problem nicht beheben konnte. Einige Leute führen jedoch den DISM-Befehl im Voraus aus. Wenn Sie diesen Befehl also vor SFC verwenden, würde ich vorschlagen, dass Sie zuerst den SFC-Befehl ausführen. Hoffentlich sollte Ihr Problem damit behoben sein.

  • Drücken Sie Windows-Taste + S und suchen Sie dann nach Eingabeaufforderung oder CMD als Administrator öffnen.
  • Typ „sfc /scannow“ und drücken Sie die Eingabetaste, um den Vorgang zu starten.

  • Geben Sie dem Tool mindestens zehn Minuten Zeit, um nach beschädigten Windows-Systemdateien zu suchen.

sfc___scannow_this_process_will_some_time

  • Das eingebaute Tool sucht nach beschädigten Systemdateien und repariert sie automatisch.

Scan_Windows_OS_for_Corrupted_Files_sfc___scannow

Der gesamte Scanvorgang dauert weniger als zehn Minuten, aber wenn beschädigte Dateien vorhanden sind, dauert es zwanzig Minuten. Schließen Sie nicht die Eingabeaufforderung oder erzwingen Sie das Herunterfahren des Computers, weil es sich lohnt.


Möglichkeiten zur Behebung des Fehlercodes 87 für DISM-Befehle

Die beste Möglichkeit, dieses Problem zu beheben, besteht darin, den richtigen Befehl mit der richtigen Syntax in der Eingabeaufforderung oder PowerShell einzugeben. Sie können jedoch auch den Befehl help verwenden, um alle möglichen Argumente abzurufen, die nach dem Befehl DISM angegeben werden können. Alternativ können Sie sich unten auf die am häufigsten verwendeten DISM-Befehle beziehen.

Geben Sie die korrekten DISM-Zeilenbefehle ein

It is important to enter the DISM commands properly with spacing and slash with proper words 

Drücken Sie die Windows-Taste und suchen Sie nach „CMD“ oder „Eingabeaufforderung“, um als Administrator zu öffnen.

Windows-Taste + S und suchen Sie dann nach CMD

Heide scannen

Dieser Befehl kann verwendet werden, um nach Beschädigungen im Windows-Image zu suchen. Dazu können Sie den folgenden Befehl an einer administrativen Eingabeaufforderung oder Powershell verwenden. Dies ist der am häufigsten verwendete Befehl im DISM-Tool.

  • DISM.exe /Online /Cleanup-image /Scanhealth

Wiederherstellung der Gesundheit

Nachdem Sie nach der Heide gesucht haben, müssen Sie den folgenden Befehl verwenden, um das Problem zu beheben, falls Probleme gefunden wurden. Normalerweise wird dieser Befehl nach dem ScanHealth-Befehl ausgeführt, um die im ersten Befehl gefundenen Probleme zu beheben.

  • DISM.exe /Online /Cleanup-image /Restorehealth

Bildinformationen erhalten

Dieser Befehl kann Ihnen dabei helfen, Informationen zur WIM-Image-Datei abzurufen. Normalerweise ist dieser Befehl für Administratoren nützlich, die mit mehreren Images arbeiten. Hier ist der Befehl, um Informationen über die Bilddatei zu überprüfen.

  • Dism.exe /Get-ImageInfo /ImageFile:C:testofflineinstall.wim

Hinweis: Hier müssen Sie den Text nach /ImageFile durch den Speicherort Ihrer Bilddatei ersetzen, die Sie überprüfen möchten.

Bild montieren

Der folgende Befehl kann verwendet werden, um den Inhalt eines Bildes zu überprüfen, indem es an einem bestimmten Ort gemountet wird. Sie müssen jedoch sicherstellen, dass der angegebene Speicherort leer war, um das Image an dem Speicherort bereitzustellen.

  • Dism /Mount-Image /ImageFile:C:testimagesmyimage.wim /index:1 /MountDir:C:testoffline

Notiz: Auch hier müssen Sie /MountDirectory und /ImageFile nach Ihren Wünschen ändern.

Verwenden des bereitgestellten Abbilds zum Reparieren eines beschädigten Windows-Abbilds

Falls Sie keine zuverlässige Internetverbindung haben, können Sie mit dem oben genannten Befehl ein Windows-Installationsabbild bereitstellen und dieses Abbild dann als Quelldatei verwenden, um Systembeschädigungen zu scannen und zu beheben. Hier ist der Befehl dafür:

  • Dism /Image:C:offline /Cleanup-Image /RestoreHealth /Source:c:testmountwindows

Notiz: Ersetzen Sie hier den Text nach /Source durch den Speicherort Ihres bereitgestellten Bildes.

Wenn Sie das Problem immer noch nicht beheben können, können Sie den Befehl DISM versuchen, es zu beheben. Wenn das nicht funktioniert, müssen Sie Ihr Windows-System über Windows Update aktualisieren, falls Updates verfügbar sind. Wenn Sie jedoch bereits in der neuesten Version sind, können Sie das Betriebssystem nur zurücksetzen oder neu installieren.

Installieren Sie Windows-Update

Start > Settings > Select Update and Security > Click Windows Update tab > Click check for updates.

Und wenn Sie Updates finden, aktualisieren Sie einfach die Software.

Klicken Sie auf das Windows-Symbol und suchen Sie nach Update

Verwenden der richtigen Version von DISM

Ich schlage vor, dass Sie die aktuelle Version Ihres DISM überprüfen und auf die neueste Version aktualisieren, falls Sie eine alte verwenden. Wenn Sie die Befehlszeile in der Windows 8-Version von DISM verwenden und erwarten, dass es auf dem neuesten Betriebssystem ausgeführt wird, liegen Sie falsch. Die Windows 10-Version von DISM wird dort mit dem Wofadk.sys-Filtertreiber geliefert, und Benutzer haben keine Probleme. Schauen Sie auch mal vorbei Von DISM unterstützte Plattformen für mehr Details.

Abrufen von Informationen über den Befehl More

Wenn Sie weitere Informationen zu jedem Befehl wünschen oder Informationen zu einem anderen Befehl wünschen, müssen Sie sich auf das offizielle Dokument für diesen Befehl beziehen. Sie können klicken Hier und darauf verweisen. Diese Dokumentation bietet einen tiefen Überblick über die Verwendungsanwendung für den Befehl mit Beispielen. Dies kann nützlich sein, wenn Sie häufig mit Windows-Images arbeiten.

Fazit

Wie Sie sehen können, ist das Beheben des Fehlercodes 87 im Windows Deployment Image Servicing and Maintenance Tool sehr einfach. Da dieser Fehlercode keine technischen Aspekte enthält. Es ist nur eine Frage der Eingabe des richtigen Befehls in der Eingabeaufforderung oder in der Powershell-Umgebung. EIN

Außerdem müssen Sie sicherstellen, dass Sie den Befehl als Administrator ausführen. Andernfalls könnte es Ihnen einige andere Fehler geben. Obwohl die Ausführung als Administrator für PCs sehr einfach ist. Wenn Sie es in einer Unternehmensumgebung verwenden, müssen Sie möglicherweise die Unternehmensrichtlinie einhalten, um Administratorrechte zu erhalten und einen solchen Befehl auszuführen, der eine Erhöhung erfordert.

Wenn Sie irgendwelche Gedanken haben How to Fix DISM Error 87 in Windows 10?dann schauen Sie gerne unten vorbei Kommentar Box. Bitte abonnieren Sie auch unsere GeekCarrot YouTube Kanal für Video-Tutorials. Beifall!